Der 3D-Bilderrahmen von Fujifilm


finepix real 3d w1

Der Finepix REAL 3D V1 3D-Bilder-rahmen: Mit einer Auflösung von 800x600 Pixel stellt das 20,3 cm (8 Zoll) große LC-Display 3d-Aufnahmen ohne zusätzliche Hilfsmittel mit Tiefenwirkung dar. Alternativ lassen sich auch 2d-Inhalte darstellen.

Der Bilderrahmen kann sowohl 3d-Fotos als auch 3d Filme (mit Ton) wahlweise in 2d oder 3d wiedergeben. Zur Bedienung kann man dabei wahlweise die Touch Screen Elemente am Rand oder aber die mitgelieferte Fernbedienung verwenden. Die Datenanbindung kann auf verschiedene Weisen erfolgen: So können die Daten per SD/SDHC- und xD-Speicherkarten, Highspeed Infrarot Schnittstelle oder per USB direkt vom PC an den Bilderrahmen übertragen werden.

Durch Micro Thumbnail, einer Art digitalen Übersichtskarte ihrer Aufnahmen, die mehrere Aufnahmen auf einer Seite als Vorschau zeigt, lassen sich die gewünschten Aufnahmen leichter finden. Um den 3d-Effekt optimal genießen zu können wird ein Standfuß mitgeliefert, der es ermöglicht den Bilderrahmen optimal auf den Blickwinkel einzustellen. Das ist wichtig, da der 3d-Effekt ohne Hilfsmittel vorraussetzt, dass man aus einem festgelegten Winkel auf das Bild blickt. Der Grund dafür ist, dass dem rechten und dem linken Auge jeweils ein eigenes Bild präsentiert werden, um die Tiefenwirkung zu erzeugen (siehe hierzu auch 3d-kameratechnik). Mit Hilfe der "Parallaxen Kontrolle" kann man den 3d-Effekt manuell nachjustieren.


Merkmale

Auflösung: 800x600 Pixel
Speicher: 512 MB
Steckplätze:1 xSD/SDHC- und xD-Speicherkarte
Anschlusstyp:1 x USB, 1 x Highspeed Infrarot,
LCD-Display - 20,3 cm (8 Zoll) – Farb
Videoaufnahme: AVI - 640 x 480 - 30 Bilder pro Sek. AVI - 320 x 240 - 30 Bilder pro Sek.
Digital-Video-Format: 3D-AVI
Standbildformat: JPEG
Stromversorgung: Netzteil
Abmessungen: 216 x 162 x 30,9 mm (B x H x T)
Gewicht: 0,63 kg